News

Innovation Corner NÖ 2024 im TM Wien: KL Krems mit Projekt „VReeze“ vertreten
Donnerstag, 20. Juni 2024

Am 10. Juni 2024 wurde im Technischen Museum Wien die 3. Ausstellung im Innovation Corner NÖ im Bereich Medizintechnik und Life Sciences eröffnet. Die Karl Landsteiner Privatuniversität ist mit einem spannenden Thema vertreten: Mittels Virtual Reality will ein Forschungsteam des Uniklinikum St. Pölten, der FH St. Pölten und der KL Krems einem bestimmtes Phänomen im Verlauf einer Parkinson-Erkrankung auf den Grund gehen, um hier eine verbesserte Diagnostik und Therapie zu ermöglichen. 

Kamingespräch mit Mag.a. Sandra Gaupmann

Mag.a Sandra Gaupmann ist Leiterin des Psychologischen Dienstes der Justizanstalt Stein und berichtete am 29. November über die Arbeit von Psycholog:innen im Strafvollzug.

Studie zu Ukraine Krieg - Mann hält Hände vor den Kopf

Real-Life-Studie zur „Terror-Management-Theorie“ im Kriegsgebiet der Ukraine. Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften zeigt Wirkungen von Krieg auf geistige Gesundheit, somatische Symptome und Wohlbefinden.

Gedenkfeier für Körperspender:innen

Am 20. November 2023 fand am Waldfriedhof in St.Pölten beim KL-Ehrengrab eine Gedenkfeier für Körperspender:innen mit musikalischer Begleitung vom KL-Orchester „Med-Musics“ statt.

Initiator des NÖ Onkologietags, Primar Martin Pecherstorfer übergibt die Leitung an seinen Kollegen, OA Josef Singer. Mag. Elisabeth Zwickl-Traxler unterstützt auch weiterhin die Organisation der Veranstaltung.

Am Freitag, den 24. November 2023 fand wieder der NÖ Onkologietag an der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften in Krems (KL Krems) statt. 

Das Studienteam der Klinischen Abteilung Pneumologie am Uniklinikum Krems: Julia Orfandl, Sabin Handzhiev, Peter Errhalt, Klaus Hackner (v.l.n.r.)

Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften wichtiges Studienzentrum. Daten im New England Journal of Medicine veröffentlicht.

Karl Landsteiner Privatuniversität, Gesundheitsuni Krems

Seit dem Vorjahr können besonders engagierte Schüler:innen bereits vor der Matura im Rahmen von “Uniluft schnuppern” Lehrveranstaltungen an der KL besuchen und sich in ihren jeweiligen Begabungsbereichen vertiefen. 

Porträt Primar Clin. Assoc. Prof. PD Dr. Dietmar Dammerer MSc PhD
Was definiert Alter und wie wirken Raum und Zeit auf den Alterungsprozess?

Alter(n) mit KI-Sturzsensoren - ein Konstrukt aus Raum, Zeit und Materie. Die beiden Altersforscherinnen Vera Gallistl-Kassing vom KL Fachbereich Gerontologie und Anna Wanka von der Goethe Universität Frankfurt analysieren Daten zu Erfahrungen im Umgang mit algorithmus-basierten Sturzsensoren in Langzeitpflegeeinrichtungen in Österreich. Ihre Daten reflektieren sie vor dem Hintergrund materiell-gerontologischer Theorien, um ein tieferes Verständnis von Altern in Zusammenspiel mit künstlicher Intelligenz zu gewinnen.

Teddybär Krankenhaus KL Krems

Am 16. und 17. Oktober 2023 waren die „Teddy Docs“ im Teddybär Krankenhaus an der KL Krems wieder im Einsatz, um mit den jungen Besucher:innen kuschelige Patientinnen und Patienten zu behandeln.

Dr. Theresa Lentner, BScN

Medizin vereint Wissenschaft, Forschung, Empathie und Emotionen wie kein anderer Beruf 

Die Vermessung der Erde

Weltweite Satellitendaten von Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften ausgewertet, strukturiert und veröffentlicht.