Home / Universität / News und Events / News / Sezierkurs im BA Health Sciences mit Verabschiedungsritual abgeschlossen

Sezierkurs im BA Health Sciences mit Verabschiedungsritual abgeschlossen

Dienstag, 03 Juli, 2018 - 10:00

Für ihre ärztliche Ausbildung sind die Kenntnisse, die die Studierenden durch das systematische Sezieren von menschlichen Körperspenden erwerben, sehr wertvoll.

Das gesamte dritte Jahr ihres Medizinstudiums hindurch haben die Studierenden im Rahmen des Sezierkurses an der Anatomie im Uniklinikum St.Pölten den menschlichen Körper bis ins Detail kennengelernt. Für ihre ärztliche Ausbildung sind die Kenntnisse, die die Studierenden durch das systematische Sezieren von menschlichen Körperspenden erwerben, sehr wertvoll. Vom Beginn an war der Kurs von großem Respekt der Studierenden den Körperspender_innen gegenüber geprägt. An diesem letzten Tag im Seziersaal waren dann nicht nur die gewonnenen Erfahrungen und Erlebnisse des Studienjahres im Mittelpunkt. Die Studierenden und Lehrenden der KL bedankten und verabschiedeten sich von ihren Körperspenden mit einer Schweigeminute. Ein sehr emotionaler und für alle sehr wichtiger Moment, der allen Beteiligten sicherlich in Erinnerung bleiben wird.

 

Events

  1. 21 Aug

    Innovationstag Medizintechnik - Symbiose aus Simulation, 3D-Druck und Prüftechnik

    21. August 2018, 09:00 - 17:30
    Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften
  2. 13 Sep

    KL Sponsionen 2018

    13. September 2018, 13:30 - 16:30
    Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften
  3. 23 Nov

    8. Niederösterreichischer Onkologie-Tag

    23. November 2018, 09:00 - 18:00
    Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften