Home / Forschung

Forschung

Die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften betreibt eine international kompetitive, translationale und klinische Forschung in definierten Schwerpunkten der Gesundheitswissenschaften und der Humanmedizin mit besonderem Augenmerk auf das innovative Feld der Medizintechnik. Weitere Themenfelder umfassen Wasserqualität und Gesundheit, Psychologie, Psychodynamik sowie eine Reihe klinischer Forschungsbereiche.

Angesiedelt im Umfeld der Lehr- und Forschungslandschaft am Campus Krems und im Universitätsklinikverbund St. Pölten, Krems und Tulln strebt die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften (KL) Forschungskooperationen und Vernetzungen mit nationalen und internationalen wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Partner_innen an. Die  KL setzt dabei auf die Einwerbung von Drittmitteln aus nationalen und internationalen Förderbudgets, EU-Programmen, aber auch aus Kooperationen mit der Wirtschaft durch innovative Forschungsprojekte.

Gesund altern - Golden Agers in der Natur

Schwerpunkte

Im Sinne einer gesamtheitlichen Betrachtung des Themas Gesundheit konzentriert sich die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften in der Forschung gezielt auf Nischenfelder in gesundheitspolitisch relevanten Brückendisziplinen. Folgende Schwerpunktthemen sind definiert:

Biomechanik im 21. Jahrhundert

Departments und Fachbereiche

An der KL wird derzeit in vier Departments fächerübergreifend in gesundheitspolitisch relevanten Nischenfeldern der Medizin und Gesundheitswissenschaften geforscht.

Events

  1. 18 Jan

    Master and More - Bildungsmesse München

    18. Januar 2019, 09:00 - 16:00
    MVG Museum München, Ständlerstr. 20, D-81549 München
  2. 09 Feb

    Horizon Stuttgart

    09. Februar 2019, 10:00 - 10. Februar 2019, 16:00
    Hanns-Martin-Schleyer-Halle, Mercedesstraße 69, D-70372 Stuttgart
  3. 22 Feb

    Einstieg Hamburg

    22. Februar 2019, 09:00 - 23. Februar 2019, 16:00
    Messe Hamburg / Halle B6 (Eingang Süd)