Startseite » Forschung

Forschung

Die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften wird eine international kompetitive, translationale und klinische Forschung in definierten Schwerpunkten der Gesundheitswissenschaften und der Humanmedizin mit besonderem Augenmerk auf das innovative Feld der Medizintechnik betreiben.

Angesiedelt im Umfeld der Lehr- und Forschungslandschaft am Campus Krems und im Universitätsklinikverbund St. Pölten, Krems und Tulln peilt die KL Forschungskooperationen und Vernetzungen mit nationalen und internationalen wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Partnern an.

Die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften setzt auf die Einwerbung von Drittmitteln aus nationalen und internationalen Projekten, EU-Programmen, aber auch aus Kooperationen mit der Wirtschaft durch innovative Forschungsprojekte in ausgewählten Bereichen der Gesundheitswissenschaften.

Drucken Empfehlen