Home / Studium / Studienangebot / Masterstudium Humanmedizin / Aufnahmeverfahren

Aufnahmeverfahren

Die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften (KL) bietet allen Absolvent_innen des Bachelorstudiums Health Sciences an der KL die Möglichkeit direkt (ohne erneutes Aufnahmeverfahren) und unmittelbar das Masterstudium Humanmedizin zu beginnen, sofern ein entsprechender Nachweis über die Kenntnis der deutschen Sprache vorliegt (Level C1 des GER). 

Bewerbungsfristen

Ab 1.12. 12:00 Uhr – 30.06. 23:59 Uhr (für das jeweils folgende Studienjahr)

Quereinstieg Medizin

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit für Interessenten mit wesentlichen Vorkenntnissen (äquivalentes, erfolgreich abgeschlossenes Studium in Health Sciences an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung im Ausmaß von mind. 180 ECTS-Punkten) sich für einen Studienplatz zu bewerben. Hierfür bedarf es einer Bewerbung über unser Onlinetool und dem Start eines Anerkennungsverfahrens (Überprüfung von vorhandenen Vorleistungen).

Zur Überprüfung der Vorleistungen sind zu übermitteln:

  • Nachweis über erfolgreich abgeschlossenes Vorstudium inkl. Transcripts und Curriculumsauszug
  • alle weiteren verfügbare Zeugnisse (Transcripts) von relevanten und bereits abgelegten Prüfungen bzw einschlägiger Praktika an anderen Universitäten / Fachhochschulen
  • dazugehörige Lehrveranstaltungsbeschreibungen (Curriculumsauszug)

Prüfungsrelevant sind alle Leistungen/Gesamtprüfungsleistungen, die innerhalb der letzten 10 Jahre an anerkannten postsekundären Bildungseinrichtungen positiv absolviert wurden. Sind Studienleistungen gering älter als 10 Jahre, aber im Kontext eines in seiner Gesamtheit innerhalb der letzten 10 Jahren abgeschlossenen Studiums erbracht worden, können diese berücksichtigt werden.

Wissenschaftliche Arbeiten, die im Rahmen eines Studiums verfasst und beurteilt wurden, können nicht als wissenschaftliche Arbeiten für einen erneuten Abschluss eines Studiums an der KL anerkannt werden.

Bitte wählen Sie im Zuge der Onlinebewerbung "Quereinstieg Medizin" und laden Sie die angeführten Unterlagen hoch. Vor Überprüfung der Unterlagen wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 400,00 in Rechnung gestellt. Erst nach Einlangen der Bearbeitungsgebühr sowie der vollständigen Zeugnisse inkl. dazugehöriger Lehrveranstaltungsbeschreibungen kann die Überprüfung der Vorleistungen durchgeführt werden. Die Bearbeitungsgebühr wird nicht rückerstattet.

Voraussetzungen für einen Studienplatz:

  • Inhalte und Umfang des Bachelorstudiums Health Sciences sind durch an anderen Universitäten abgelegte Prüfungen abgedeckt und die Leistungserbringung nachgewiesen.
  • Nachweis über die Kenntnis der deutschen Sprache mit aktuell gefordertem Entrance Level (C1) ist erbracht.
  • Nachweis über die Kenntnis der englischen Sprache mit aktuell gefordertem Entrance Level (B2) ist erbracht.
  • Ein mündliches Aufnahmeverfahren in Form eines „Interviews“ muss positiv absolviert sein.
  • Verfügbarkeit eines Studienplatzes (Absolvent_innen des BA Health Sciences an der KL erhalten eine Platzgarantie, überschreitet die Zahl an Bewerber_innen die Anzahl an zusätzlich verfügbaren Plätzen, entscheidet das Rektorat anhand der vorliegenden Unterlagen/Prüfungsergebnisse/mündliches Aufnahmeverfahren)

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an

Events

  1. 13 Sep

    KL Symposium - "20 Jahre Bologna-Prozess"

    13. September 2019, 15:00 - 20:00
    Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften, Trakt Y, Festsaal
  2. 14 Sep

    Akademische Feier - BACHELOR HEALTH SCIENCES

    14. September 2019, 11:00 - 15:00
    Karl Landsteiner Privatuniversität, Trakt Y, Festsaal
  3. 16 Sep

    Akademische Feier - MASTER HUMANMEDIZIN

    16. September 2019, 10:00 - 13:00
    Karl Landsteiner Privatuniversität, Trakt Y, Festsaal