Home / Studium / Studienangebot / Bachelorstudium Health Sciences / Zulassungsvoraussetzung

Zulassungsvoraussetzung

Um für das Bachelorstudium Health Sciences an der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften zugelassen zu werden, sind bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Nachweis der allgemeinen Universitätsreife (Reifezeugnis)

Die allgemeine Universitätsreife kann mit einem der folgenden Zeugnisse nachgewiesen werden:

  • Reifeprüfung (Matura)
  • Berufsreifeprüfung
  • Studienberechtigungsprüfung für Medizinische Studien
  • internationale Reifeprüfung, die einer österreichischen Reifeprüfung gleichwertig ist
    • Latein: Nachweis über das positive Bestehen von mind. 10 Wochenstunden in Latein an einer höheren Schule. Falls nicht vorhanden, ist eine Ergänzungsprüfung zu Latein im Lauf des Studiums vor der Abschlussprüfung für den Bachelor abzulegen.
    • Biologie: Nachweis über die Absolvierung von mind. einer erfolgreich besuchten Wochenstunde in Biologie nach der 8. Schulstufe an einer höheren Schule oder Nachweis einer Zusatzprüfung aus Biologie laut § 124a Universitätsgesetz in Verbindung mit § 2 UBVO 1998
  • Nachweis über die Kenntnis der englischen Sprache mindestens auf Level B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens (GER):

Zusätzlich gelten für BewerberInnen, die keine österreichische Reifeprüfung vorweisen können, die Bestimmungen für internationale Zulassung.

Events

  1. 10 Jun

    Online INFO TALK Masterstudium Psychologie

    10. Juni 2020, 17:00 - 17:30
    Online Chatroom
  2. 17 Sep

    Internationales Skills Lab Symposium 2020 - ABGESAGT

    17. September 2020, 09:00 - 19. September 2020, 18:00
    Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften, Skills Lab, Trakt Y
  3. 18 Mär

    Internationales Skills Lab Symposium 2021

    18. März 2021, 09:00 - 20. März 2021, 18:00
    Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften, Skills Lab, Trakt Y