Home / Universität / Departments und Fachbereiche / Pharmakologie, Physiologie und Mikrobiologie / Wasserqualität und Gesundheit / Forschung
Wasserqualität und Gesundheit

Forschung

Der Fachbereich Wasserqualität und Gesundheit unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Andreas Farnleitner wurde 2017 gegründet und ist Teil des Interuniversitären Kooperationszentrums Wasser und Gesundheit (ICC Water & Health). Im Fokus der Aktivitäten des Forschungsbereichs stehen die Entwicklung und Anwendung neuer diagnostischer Verfahren zur Detektion, Gefährdungs- und Risikoanalyse gesundheitsrelevanter Mikroorganismen und Krankheitserreger in natürlichen und technischen Wassersystemen (z.B. Trinkwasserversorgung, Badegewässer, Abwasser). Es werden einerseits Projekte im Bereich der Grundlagenforschung sowie andererseits angewandte Projekte als Service für die öffentliche Hand (z.B. Gesundheitsbehörden) und die Wasserwirtschaft durchgeführt. Alle Forschungsarbeiten werden in enger Kooperation/Abstimmung mit dem ICC Water & Health durchgeführt.

Forschungsschwerpunkte

Entwicklung und Evaluierung der Diagnostik gesundheitsrelevanter Mikroorganismen

  • Mikrobiologische Indikatoren und genetische (Fäkal-)Biomarker zur Analyse der Wasserqualität
  • ausgewählte wasserübertragbare/wassereigene Krankheitserreger (inkl. ihrer Antibiotikaresistenzen)

Vorkommen und Biologie gesundheitsrelevanter Mikroorganismen

  • mikrobielle Ökologie von Indikatoren und Krankheitserregern
  • wassereigene Mikroorganismen und Biostabilität von Wasser

Analyse und Management der sicheren Wassernutzung (in spezieller Realisierung mit MedUni Wien & TU Wien)

  • Konzentrationen, Ausbreitung und Reduktion von Indikatoren und Krankheitserregern in Wasserressourcen (inkl. Modellentwicklung)
  • Desinfektionsverfahren (inkl. Überprüfung mit spezieller Berücksichtigung der UV-Technologie)
  • Risikomodellierung (Infektions- & Krankheitsrisiken, definierte Gesundheitsziele)

Events

  1. 27 Feb

    Neurophysiologie-Symposium: Ionenkanäle in Nervenzellen und damit verbundene Krankheiten

    27. Februar 2020, 15:30 - 18:30
    Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften, Trakt Y, EG, Auditorium
  2. 05 Mär

    Symposion Dürnstein 2020

    05. März 2020, 18:00 - 07. März 2020, 16:00
    Stift Dürnstein, Prälatensaal, 3601 Dürnstein
  3. 09 Mär

    Teddybär Krankenhaus

    09. März 2020, 09:00 - 10. März 2020, 16:00
    Universitätsklinikum Krems, Mitterweg 10, 3500 Krems