Home / Universität / News und Events / News / Pflegewissenschaftlicher Gedankenaustausch in Bergen/Norwegen

Pflegewissenschaftlicher Gedankenaustausch in Bergen/Norwegen

Montag, 01 Oktober, 2018 - 10:00

Anlässlich eines geplanten Treffens mit Prof. Kari Martinsen und Prof. Herdis Alvsvag, den renommiertesten Pflegewissenschaftlerinnen Norwegens, kam es zu einem intensiven Gedankenaustausch über die aktuelle Entwicklung der professionellen Pflege.


Pflegewissenschaft Treffen Bergen

v.l.: Prof. Herdis Alvsvag, Mag. Dr. Eleonore Kemetmüller, Prof. Kari Martinsen

(c) KL/E.Kemetmüller

Für die Leiterin des Fachbereiches Pflegewissenschaft an der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaft, Dr. Eleonore Kemetmüller, war die Diskussion betreffend der Pflegerelevanz der Phänomenologie von besonderem Interesse. Zumal Kari Martinsen eine der wenigen europäischen Pflegewissenschaftlerinnen ist, die aufgrund ihres Philosophiestudiums sich mit dieser Thematik beschäftigt. Beim gemeinsamen Besuch einer Edvard Munch Ausstellung in Bergen, konnte überdies der Begriff „Phänomene“ noch anschaulicher diskutiert werden.

Events

  1. 30 Okt

    Antrittsvorlesung von Univ.-Prof.in Dr.in habil. Patrizia Giampieri-Deutsch

    30. Oktober 2018, 14:00 - 17:00
    Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften, Auditorium
  2. 31 Okt

    KL Symposium

    31. Oktober 2018, 10:00 - 15:00
    Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften
  3. 07 Nov

    Symposium Forschungsprogramm Grundwasserressourcen

    07. November 2018, 09:00 - 17:00
    Campus Getreidemarkt TUtheSky, BA Gebäude, 11.OG, Getreidemarkt 9, 1060 Wien