Home / Universität / News und Events / News / KL Biomechaniklabor als Netzwerklabor im MSB-NET zertifiziert

KL Biomechaniklabor als Netzwerklabor im MSB-NET zertifiziert

Mittwoch, 02 Oktober, 2019 - 11:00

Das Biomechaniklabor der KL wurde von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) als Netzwerklabor im Forschungsnetzwerk "Muskuloskelettale Biomechanik" (kurz: MSB-NET) zertifiziert.

BMLAB Zertifikat

Das MSB-NET Forschungsnetzwerk setzt sich aus universitären Arbeitsgruppen zusammen, die sich der Grundlagenforschung im Bereich der Biomechanik verschrieben haben. Zertifizierte Labore müssen über Vollzeitforscher/innen verfügen sowie erfolgreich in der Einwerbung von Drittmitteln und offen für internationalen Austausch sein. Das MSB-NET bildet eine Plattform für Wissens- und Ideenaustausch zu dessen Zweck auch jährliche Treffen abgehalten werden. Die Zertifizierung erhöht die Sichtbarkeit der KL und ihrem Biomechaniklabor in der internationalen Scientific Community.

www.msb-net.org

Events

  1. 27 Feb

    Neurophysiologie-Symposium: Ionenkanäle in Nervenzellen und damit verbundene Krankheiten

    27. Februar 2020, 15:30 - 18:30
    Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften, Trakt Y, EG, Auditorium
  2. 05 Mär

    Symposion Dürnstein 2020

    05. März 2020, 18:00 - 07. März 2020, 16:00
    Stift Dürnstein, Prälatensaal, 3601 Dürnstein
  3. 09 Mär

    Teddybär Krankenhaus

    09. März 2020, 09:00 - 10. März 2020, 16:00
    Universitätsklinikum Krems, Mitterweg 10, 3500 Krems