Home / Departments & Kliniken / Wissenschaftliche Arbeitsgruppen / MOLEKULARE ONKOLOGIE / HÄMATOLOGIE / Forschung

Forschung

Zu den laufenden Projekten gehören:

1) die Untersuchung der pathophysiologischen Rolle der AP-1-Familienmitglieder der Transkriptionsfaktoren JunB und cJun beim Multiplen Myelom (Fan et al., Leukämie 2017)

2) die Beschreibung der pathophysiologischen Rolle von Mcl-1 sowohl bei Brustkrebs als auch bei Multiplem Myelom sowie die präklinische Bewertung des therapeutischen Potenzials innovativer Mcl-1-Hemmer (Bashari et al. Breast Cancer Res 2016); und

(3) die Identifizierung molekularer Mechanismen, die zu tumorassoziierten Knochenerkrankungen sowohl beim Multiplen Myelom als auch bei Brustkrebs beitragen (Vallet at al., PLoS One 2016).

Events

  1. 03 Dez

    International Water Asociation HRWM - Webinar Mini-Symposium

    03. Dezember 2021, 15:00 - 16:00
    Zoom Meeting, online
  2. 15 Dez

    KL Lunchtime Seminar: Towards Natural Killer Cell-Based Immune Therapy in Leukemia

    15. Dezember 2021, 12:00 - 13:00
    Karl Landsteiner University, 3500 Krems/Donau, Wing Y, KL Auditorium