Home / Departments & Kliniken / Wissenschaftliche Arbeitsgruppen / MOLEKULARE ONKOLOGIE / HÄMATOLOGIE / Forschung

Forschung

Zu den laufenden Projekten gehören:

1) die Untersuchung der pathophysiologischen Rolle der AP-1-Familienmitglieder der Transkriptionsfaktoren JunB und cJun beim Multiplen Myelom (Fan et al., Leukämie 2017)

2) die Beschreibung der pathophysiologischen Rolle von Mcl-1 sowohl bei Brustkrebs als auch bei Multiplem Myelom sowie die präklinische Bewertung des therapeutischen Potenzials innovativer Mcl-1-Hemmer (Bashari et al. Breast Cancer Res 2016); und

(3) die Identifizierung molekularer Mechanismen, die zu tumorassoziierten Knochenerkrankungen sowohl beim Multiplen Myelom als auch bei Brustkrebs beitragen (Vallet at al., PLoS One 2016).

Events

  1. 25 Mai

    Antrittsvorlesung Dagmar Stoiber-Sakaguchi Professorin für Pharmakologie

    25. Mai 2022, 18:00 - 20:00
    Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften, Auditorium
  2. 24 Mai

    4. Europäische Kalziumkanal-Konferenz

    24. Mai 2022, 09:00 - 28. Mai 2022, 17:00
    Congress Centrum Alpbach, A-6236 Alpbach
  3. 20 Jun

    Save the Date - D.O.T. Abschlusskonferenz 2022

    20. Juni 2022, 14:00 - 16:00
    Online via MS Teams