Home / Departments & Kliniken / Wissenschaftliche Arbeitsgruppen / Danube ARC / Forschung

Forschung

Allergien gehören zu den wichtigsten chronischen Erkrankungen die unsere Lebensqualität stark mindern. Bereits 30 Prozent der Weltbevölkerung ist derzeit von Allergien betroffen und die Zahlen steigen. Im Rahmen des Danube Allergy Research Cluster (Danube ARC) werden neue Formen molekularer Diagnose und Therapie für Menschen mit Allergien generiert.

Der Schwerpunkt der Forschungsarbeit liegt insbesondere in der Entwicklung von innovativen Methoden zur Früherkennung allergischer Sensibilisierungen und deren Prävention, um diese Volkskrankheit wirkungsvoll eindämmen zu können. In 16 Forschungsprojekten widmen sich renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlichen Themenbereichen aus der Allergieforschung - mehr dazu lesen Sie unter Projekte.

 

Events

  1. 03 Dez

    International Water Asociation HRWM - Webinar Mini-Symposium

    03. Dezember 2021, 15:00 - 16:00
    Zoom Meeting, online
  2. 15 Dez

    KL Lunchtime Seminar: Towards Natural Killer Cell-Based Immune Therapy in Leukemia

    15. Dezember 2021, 12:00 - 13:00
    Karl Landsteiner University, 3500 Krems/Donau, Wing Y, KL Auditorium