Home / Universität / News und Events / Events / Ringvorlesung: Stationäre Frührehabilitation und der ambulanten wohnortnahen Rehabilitation, unter Berücksichtigung von Genderaspekten

Ringvorlesung: Stationäre Frührehabilitation und der ambulanten wohnortnahen Rehabilitation, unter Berücksichtigung von Genderaspekten

Mi, 13.01.2021 - 18:00 - 22:00
Auditorium der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften

Der Begriff Gendermedizin hat sich im Gesundheitsumfeld etabliert. Was jedoch bedeutet dieser – sowohl aus physischer, als auch aus psychologischer Sicht?

Prim. Assoc. Prof. Dr. Andrea Zauner-Dungl zum Thema „Stationäre Frührehabilitation und der ambulanten wohnortnahen Rehabilitation, unter Berücksichtigung von Genderaspekten“.

Frau Prim. Assoc. Prof.in Dr.in Andrea Zauner-Dungl leitet das Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation am Universitätsklinikum Krems, wo sie einen Forschungsschwerpunkt auf dem Gebiet der Rehabilitation entwickelt. An der Donauuniversität Krems leitet sie das Zentrum für Chinesische Medizin und Komplementärmedizin.vFrau Prim. Assoc. Prof.in Dr.in Andrea Zauner-Dungl leitet das Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation am Universitätsklinikum Krems, wo sie einen Forschungsschwerpunkt auf dem Gebiet der Rehabilitation entwickelt. An der Donauuniversität Krems leitet sie das Zentrum für Chinesische Medizin und Komplementärmedizin.

ORT: Auditorium der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften

KOSTEN: Die Teilnahme ist kostenlos.

ANMELDUNG: Wir bitten um schriftliche Anmeldung unter  bis drei Tage vor der Vorlesung.

Events

  1. 21 Jan

    STUDENT TALK: Medizin

    21. Januar 2021, 18:00 - 19:00
    Instagram Channel
  2. 27 Jan

    INFO TALK: Medizin

    27. Januar 2021, 18:00 - 19:00
    Online Chatroom: Microsoft Teams
  3. 10 Feb

    12. MAIMONIDES LECTURES

    10. Februar 2021, 17:00 - 11. Februar 2021, 18:00
    Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften, Trakt Y, Festsaal