Home / Universität / News und Events / Events / DER DIGITALE DIALOG. VIDEO-SETTING IN DER MEDIZINISCHEN PRAXIS, Webinar

DER DIGITALE DIALOG. VIDEO-SETTING IN DER MEDIZINISCHEN PRAXIS, Webinar

Fr, 28.08.2020 - 10:00 - 12:00
Webinar (Online Link)

Die erfahrene Psychotherapeutin Mag.a Andrea Legerer, MSc gibt einen Einblick in den Umgang mit der digitalen Praxis. Durch die Teilnahme am Webinar erhalten Sie einen Einstieg in, eine Bewusstseinsbildung für und eine Sensibilisierung auf das Thema der digitalen Kommunikation in der medizinischen Praxis. Ihre Dialogkompetenz steigt
und lösungsfokusierte Gesprächsführung im Online-Setting erleichtert Ihren Berufsalltag.
Ziel ist es, sich motiviert und befähigt zu fühlen und digitale Kommunikation ergänzend zum f2f Setting in den Ordinationsalltag aufzunehmen.

KL Academy Webinar Video-Setting in der Medizinischen Praxis

(c) KL Academy

INHALT: Die Welt wird globaler, die Menschen beweglicher und verschiedene Lebensentwürfe und neue Arbeitswelten verlangen nach einem digitalen Setting. Hinzu kommen die Erfahrungen aus der Corona-Krise, welche die Notwendigkeit eines virtuellen Praxisraumes deutlich aufgezeigt haben. Die gesamte Entwicklung geht rasend schnell voran. Eine gelingende Arzt-Patient-Kommunikation braucht ganzheitliche und digitale Strategien. Das synchrone Setting der Videosprechstunde ist unmittelbar, persönlich und authentisch. Es bietet gute Voraussetzungen um Patient_innen über das gewohnte und bewährte face2face (f2f) Gesprächsmodell hinaus, zu betreuen.
 
Das Webinar ist praxisnah und bietet einen Einblick in unterschiedliche Online-Interventionen, gibt Orientierung beim Aufbau der eigenen digitalen Praxis mit Schwerpunkt Video-Setting:
 
› Gestaltung des Video-Arbeitsplatzes
› Gestaltung des Gesprächs
› Gestaltung des eigenen Bildschirmarbeitsplatzes (aus Sicht der Orthoptik)
› Mindestanforderungen an die Technik (Datenschutz, Verschwiegenheit, Sorgfaltspflicht)
› Psychohygiene und Selbst-Fürsorge
› Risiken des Video-Settings, Notfallplan
› blended Treatment
 
Es wagt einen sowohl wohlwollenden als auch kritischen Blick auf das Thema. Im Anschluss gibt es Möglichkeiten zur Diskussion und zum Austausch via Chat.
Durch die Teilnahme am Webinar erhalten Sie einen Einstieg in eine Bewusstseinsbildung für und eine Sensibilisierung auf das Thema der digitalen Kommunikation in der medizinischen Praxis. Ihre Dialogkompetenz steigt und lösungsfokussierte Gesprächsführung im Online-Setting erleichtert Ihren Berufsalltag.
Ziel ist es, sich motiviert und befähigt zu fühlen und digitale Kommunikation ergänzend zum f2f Setting in den Ordinationsalltag aufzunehmen.

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN: Laptop, PC oder Apple mit Kopfhörer oder Lautsprecher. Das Webinar wird mit Zoom abgehalten, Teilnehmer_innen erhalten einen Teilnahmelink.

ZIELGRUPPE: Mediziner_innen in der niedergelassenen Praxis

DFP PUNKTE: 2

KOSTEN: 70,- Euro/Teilnehmer_in
 
Andrea Legerer-Bratengeyer
VORTRAGENDE
Mag.a Andrea Legerer-Bratengeyer, MSc
Psychotherapeutin (Existenzanalyse, klinische Hypnose) und zertifizierte Onlineberaterin. In ihrer Praxis in Wien arbeitet sie mit den Schwerpunkten Angst-, Belastungs- und somatoforme Störungen, affektiven Störungen und mit Menschen in Krisen. Seit 2016 führt sie eine digitale Praxis und begleitet deutschsprechende Klient_innen bei Auslandsaufenthalten in Europa und Asien.

Wir bitten um Anmeldung bis 24.8.2020 unter

Events

  1. 07 Okt

    Ringvorlesung: Gender matters!

    07. Oktober 2020, 18:00 - 22:00
    Auditorium der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften
  2. 16 Okt

    Österreichische Psychotherapieforschungstagung

    16. Oktober 2020, 10:00 - 18:00
    Online Tagung: https://goeg.at/OE_Psychotherapieforschungstagung
  3. 21 Okt

    Ringvorlesung: Gender Medicine

    21. Oktober 2020, 18:00 - 22:00
    Auditorium der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften