Startseite » Campus

Campus

Die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften entsteht in einem optimalen akademischen Umfeld: Mit dem Campus Krems wird die bereits vorhandene Infrastruktur einer gut etablierten, international gefragten Lehr- und Forschungslandschaft genutzt.

Auf dem 34.000 Quadratmeter großen Areal befinden sich neben der Donau-Universität Krems auch die IMC Fachhochschule Krems, die Österreichische Filmgalerie und das Archiv der Zeitgenossen. Rund 7.600 Studierenden bietet der Campus Krems die ideale Umgebung zum Lernen, Forschen und Leben. Das reichhaltige und abgestimmte Aus- und Weiterbildungsangebot deckt die Bedürfnisse von Studierenden aller relevanten Altersgruppen.

Der Campus Krems verfügt über modernste Lehr- und Forschungseinrichtungen, Studierendenapartments, Cafés und ein Programmkino. Das revitalisierte ehemalige Kesselhaus der Austria-Tabak-Fabrik mit seinem markanten Schlot bildet den Markstein des Campus Krems.

Der Campus Krems befindet sich zudem im Schnittpunkt der drei Landeskliniken Krems, St. Pölten und Tulln, die künftig als Universitätskliniken für die klinische Ausbildung und Forschung zuständig sein sollen.

Mittelfristig soll das Areal für die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften erweitert und im Bereich der Studentenwohnheime um neue Lehr- und Forschungsräumlichkeiten ausgebaut werden.

Drucken Empfehlen